heiße Raffaello-Schokolade- #4. Türchen

Freitag, Dezember 04, 2015

Heute wartet ein besonders leckeres Rezept auf alle, die Raffaellos mögen. Eine kreative Mischung aus der beliebten heißen Schokolade, die gerne im Winter getrunken wird und dem Sommertraum Raffaello.

4. Türchen: heiße Raffaello-Schokolade

Zutaten:
-Kakao
-Milch
-2-3 Raffaellos
-evt. Schlagsahne

Zubereitung:
Am Anfang bereitet ihr einen ganz normalen Kakao zu, indem ihr die Milch und das Kakaopulver zusammengebt.
Anschließend kommen die Raffaello in die heiße Schokolade. Zum Schluss kann als "Topic" noch Schlagsahne daraufgegeben werde und diese mit ein bisschen Kakao verziert werden. 


Die Raffaellos bilden dann einen sehr weichen, leckeren Geschmack, da sie in dem warmen Getränk zergehen.

*Bild dient nur zu Demonstrationszwecken.

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Hmmm. Mehr kann ich gar nicht dazu sagen. Hmm, hihi
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja unglaublich Lecker aus, leider mag ich Raffaellos überhaupt nicht!
    Trotzdem ein super Rezept <3
    Alles Liebe
    Claire
    sweetsweeterpink.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist das natürlich nicht so toll. :)
      Vielleicht findest du andere Pralinenarten, die dir besser schmecken.
      Lg. Mrs. Bella

      Löschen
  3. Das ist ja mal eine super leckere Idee, die ich aufjedenfall ausprobieren werde :) dankeschön! <3 Liebe Grüße http://sparkleandshineofmyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Gerne.
    Freut mich, wenn ich dir ein leckers Rezept zeigen konnte.
    Lg. Mrs. Bella

    AntwortenLöschen

Instagram