winterlicher Chai-Tea

Sonntag, Januar 17, 2016


Im Winter sollte man Tee trinken, finde ich. Das heiße Getränk ist einfach total wärmend, gesund und noch dazu lecker. Was will man mehr?
Vielleicht ein kleines Topic. Wie ich mir meinen Chai-Tea immer mache zeige ich euch heute.

Für alle die den normalen Chaitea nicht mögen, gibt es auch noch die Schoko- und Vanillevariante. Die mit Vanille habe ich noch nie ausprobiert, die Schoko kann ich aber sehr empfehlen.

Zuaten:
-Chaitea
-evt. Zucker zum Süßen (wobei ich die Kombination Tee- Milch 
süß genug finde)
-Kakao zum Bestreuen
-Milch

Zubereitung:
Zuerst gebe ich heißes Wasser in eine Tasse und den Teebeutel dazu. (Wie man Tee eben so macht :))
Danach versuche ich mit meiner Milch einen so schönen Milchschauem zu kreieren, wie er auf dem Bild zu sehen ist (dort ist er mir gelungen).
Dazu verwende ich sehr gerne den Milchschäumer von Nespresso (hier zu finden). Der macht eigentlich sehr guten Schaum. Wobei die Milch gekühlt sein sollte, also keine abgepackte Milch verwenden. Was ich an dem Schäumer außerdem noch gut finde ist, dass er die Milch sowohl aufwärmt, als auch kalt macht.


Sobald der Tee und der Milchschaum fertig sind, gebe ich den Milchschaum vorsichtig auf den Tee. Der sinkt auch erst nach 15-20 min. in sich zusammen.
Zum Schluss streue ich meistens noch ein wenig Kakao über das Ganze. Schließlich isst das Auge doch auch mit.

Alle obigen Bilder wurden von mir gemacht.

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich lieeeebe Chai-Tee...bin sowieso ein mega Tee-Suchti :D
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ich deinen Geschmack treffen konnte. Freut mich sehr, dass du immer so fleißg Kommentare auf meinem Blog schreibst. Ganz lieb von dir.
      Lg. Mrs. Bella

      Löschen
  2. Ich mache mir gerne Chai Sirup selbst, einfach einen Beutel Schwarzen Tee + Sirup und fertig :)
    Der hier sieht aber auch perfekt aus, yummy!!!!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt ja ganz leicht. Eigentlich mag ich schwarzen Tee ja nicht so, aber mit dem Sirup wird er dann vielleicht ein wenig süßer.
      Lg. Mrs. Bella

      Löschen
  3. Ich liebe Tee auch sehr gerne :) Chai-Tea habe ich tatsächlich das erste Mal erst vor einem Monat probiert und ich muss sagen – es hat mir an sich geschmeckt, war mir leider nur etwas zu süß... Aber mit deinem Rezept kann ich mir in Zukunft selbst zusammenbrauen und die Süße selbst bestimmen, nicht wahr!? ;)

    Hab noch eine schöne Woche und liebe Grüße,
    Rosy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich bin auch ein Fan von Tees.
      Ich habe für mein Rezept auch einfach einen normalen Tee genommen, aber mit der Variante von Collie Stars kannst du deine Süße selbst bestimmen.
      Lg. Mrs. Bella

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!! Schön, dass ihr euch Zeit genommen habt, mir ein paar nette Zeilen zu tippen.

Spam und Beleidigungen werden ohne Vorwahrnung gelöscht.

Popular Posts

Instagram